Waschstrasse

Waschstrasse

Bitte fahren Sie mit einem Cabrio keinesfalls durch Waschstraßen.

Waschstrasse

Neben dem möglichen Wassereintritt in den Innenraum bleiben immer auch Waschmittel- und Wachsrückstände im Stoff zurück. Die verwendeten waschaktiven Substanzen müssen nach gesetzlich festgelegten Normen zu über 99% biologisch abbaubar sein. Dies wird gewährleistet durch Algen, Moose, Pilze und Flechten. Die oft zu beobachtende Vermoosung entsteht meist wegen solcher Rückstände.

Darüber hinaus können Zusätze im Waschwasser aus Citronensäuren die Zwischenschicht des Verdeckstoffes angreifen und zu Ablösungserscheinungen des Ober- und Untergewebes führen.

Die anzusetzende Lebensdauer eines Stoffverdeckes wird dadurch deutlich minimiert.